Exklusiv: Dieter Laser verlässt THE HUMAN CENTIPEDE 3

29. März 2012

Dieter Laser

Für die Fans der kontroversen Horrortrilogie von Tom Six dürfte es der Schock des Tages sein: Der deutsche Schauspieler Dieter Laser, der beim dritten und abschließenden Teil wieder dabei sein sollte, ist raus. Es war eine Änderung in den Credits auf imdb, die uns stutzig machte. Denn plötzlich war Laser nur noch als „Himself“ unterhalb von Laurence R. Harvey und Tom Six gelistet. Wir fragten ihn, was das bedeute, und ob er nicht mehr die Hauptrolle spiele. Dies ist seine Antwort.

„Es ist ganz einfach: Ich war begeistert als Tom mir die Story erzählte, bekam den Vertrag und das Versprechen, in 4 bis 6 Wochen das Drehbuch zu erhalten. Als es eintraf – ein halbes Jahr später und erst nach der offiziellen Bekanntmachung – gefiel mir die Umsetzung überhaupt nicht. Ich konnte mich mit der Rolle, so wie sie geschrieben war, nicht identifizieren und entwickelte – genau wie bei Dr. Heiter – sofort und voll Enthusiasmus in einem Tag-und-Nacht-Marathon eine Version mit einer Fülle von konkreten und praktischen Vorschlägen, die es mir ermöglichen würde, die Hauptrolle mit vollem Einsatz zu spielen – doch diesmal hätte das auch einige unvermeidbare Konsequenzen für die dramatische Struktur gehabt. Das war zu viel für Tom, und da er mit meinen Vorschlägen nicht leben, und ich als ‘Method Actor’ mich mit seiner Version nicht identifizieren konnte, sagte ich ihm, dass ich keinen anderen Weg sehe, als dass er ‘das Pferd wechseln’ müsse. Das ist alles.”

Laser war am 2. März offiziell als Hauptdarsteller von „The Human Centipede 3” angekündigt worden.



Weiterführende LINKS zu diesem Beitrag:

follow @screenread on twitter

The Walking Dead The Human Centipede  The Loved Ones | DVD und Blu-ray

3 Antworten zu “Exklusiv: Dieter Laser verlässt THE HUMAN CENTIPEDE 3”

  1. Klabund sagt:

    Wirklich schade. Der erste Teil war Kunst – vielleicht auch wegen Lasers Einfluss. Der zweite war nur Trash. Ich hatte gehofft, wieder etwas mehr wie im ersten Teil zu sehen, aber das kam wohl wirklich nur wegen Laser. Da kapiere ich wirklich nicht, warum sich Six nicht wieder darauf eingelassen hat.

  2. cassie sagt:

    Er ist doch im film dabei

  3. screen|read sagt:

    @cassie – Der Beitrag ist ja auch von März 2012. Seitdem hat sich viel getan. Zum aktuellen Stand gibt er in diesem Interview vom letzten Juli Auskunft: http://www.screenread.de/dieter-laser-the-human-centipede-3-interview-deutsch/

Hinterlasse eine Antwort