Teaser-Artwork für THE DARK KNIGHT RISES

24. Juli 2012

The Dark Knight Rises

Im Zuge des allgemeinen Marketing-Overkills für die großen Hollywood-Blockbuster gehört eine frühzeitige Penetrierung der Zielgruppe mit Teaser-Artwork mittlerweile zum Standard. Auffällig ist dabei, dass die Vorab-Plakatierung oftmals weitaus kreativer ausfällt als das offizielle Motiv, mit dem der jeweilige Film fortan identifiziert wird. Für „The Dark Knight Rises“ entwarf die in Santa Monica ansässige Agentur Ignition Creative (derzeit für Filmkampagnen einer der größten Player auf dem US-Markt) eine Reihe von Postern, die genau diesen Trend erneut belegen.

Im fotorealistischen Comic-Stil gehalten, erinnern die meisten Motive mit ihrer fast monochromen Anlage, wenigen Farbelementen und stimmungsvollen Regen(oder Trümmer)schauern an eine Serie von Charakterpostern zu „Sin City“. Zwei alternative Bildkompositionen um die Figur des Maskenträgers Bane wagen einen etwas abstrakteren Ansatz und heben sich deutlich von allen anderen Plakaten ab.

Drei Fotoarrangements ersetzen den Regen durch Schnee und erhöhen den Blauanteil, doch nur ein IMAX-Poster erlaubt warmen Lichteinfall und kommt damit dem eigentlichen Hauptartwork am nächsten (wobei dieses im Wesentlichen nur den Look des Vorgängerfilms mit anderen Farbverhältnissen wiederholt). In die deutsche Kampagne haben es übrigens nur fünf der hier gezeigten Teaser-Motive geschafft.

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises

[Abbildungen © 2012 Warner Bros. Entertainment Inc. | Legendary Pictures Funding LLC]

follow @screenread on twitter

Hinterlasse eine Antwort