UK-Release für SOME GUY WHO KILLS PEOPLE im Oktober | Erstmals auch auf Blu-ray

12. September 2012

Vielleicht hat es John Landis im Nachhinein bedauert, dass er die Regie für diesen ersten Langfilm von Autor Ryan Levin zugunsten von „Burke and Hare“ absagen musste (aber trotzdem noch die Rolle des ausführenden Produzenten übernahm). Inzwischen jedenfalls hat „Some Guy who kills People“ trotz seines geringen Budgets und ungünstiger Produktionsbedingungen möglicherweise längst mehr Aufmerksamkeit auf sich gezogen als die gnadenlos durchgefallene Grabräuber-Posse mit Simon Pegg und Andy Serkis. Seit der Premiere im April 2011 in Amsterdam hat Levin seinen Film auf eine ausgedehnte Festival-Tour geschickt und für jede Menge virale Mundpropaganda gesorgt.

In den USA und einigen anderen Ländern ist die schwarze Slasher-Komödie mit Kevin Corrigan („Fringe“), Barry Bostwick („Cougar Town“) und Lucy Davis („The Office“) mittlerweile auf DVD erschienen. Für England ist jetzt ein Veröffentlichungstermin zum 8. Oktober angekündigt. Erstmals wird es dann auch eine Blu-ray des Films geben. Zugleich ist SGWKP auch der erste Verleihtitel von Grimm Entertainment, dem Veranstalter des traditionellen Manchester Horror Festivals „Grimmfest“, auf dessen diesjähriger Ausgabe (3. bis 7. Oktober) der Film ebenfalls zu sehen sein wird. Zusätzlich ist eine limitierte Kinotour ab dem 5. desselben Monats angekündigt.

Eine deutsche Veröffentlichung für den Home-Entertainment-Markt ist derzeit ebenfalls in Arbeit.

[Abbildungen: Grimm Entertainment]

Some Guy who kills People

Weiterführende LINKS zu diesem Beitrag:

follow @screenread on twitter

Hinterlasse eine Antwort