PROMETHEUS: Michael Fassbender präsentiert DAVID 8 in neuem viralen Clip

17. April 2012

Die virale Kampagne für Ridley Scotts „Prometheus“ gibt sich alle Mühe, mit hochwertigem und teuer produzierten Filmmaterial für Aufmerksamkeit zu sorgen. Hatte bereits Ende Februar ein TED-Auftritt von Guy Pearce als Inhaber von Weyland Industries die Erwartungen vorangetrieben, so bietet jetzt ein fiktiver Industrieclip einen detaillierten Einblick in die Funktionsweisen des Androiden David 8. Dargestellt wird er wie im Film selber von einem blondierten Michael Fassbender mit HJ-Frisur.

Eine wesentlich kürzere Version des Clips war schon vor einer Weile aufgetaucht. In der jetzigen zweieinhalb minütigen Fassung stellt David 8 sich selber vor und erklärt seine Funktionsweisen. Dass er neben jeder Menge unbedenklicher Einsatzmöglichkeiten auch solche aufzählt, vor denen seine menschlichen User aus ethischen Gründen eher zurückschrecken würden, ist vermutlich ein Vorzeichen für seine Rolle im Film.

Regie führte der Brite Johnny Hardstaff. In Erscheinung getreten ist er bislang vor allem mit Werbefilmen für Auftraggeber wie Fox, Sony, Philips und die BBC. Für Radiohead drehte er das Musikvideo „Like Spinning Plates“. Seine experimentellen Kurzfilme „History of Gaming“ und „Future of Gaming“ zeigen eindrucksvoll seine Wurzeln als Designer.

David 8

[Abbildungen: Screencaptures | 20th Century Fox]

Weiterführende LINKS zu diesem Beitrag:

follow @screenread on twitter

Prometheus - The Art of the Film Alien Anthology Box

Hinterlasse eine Antwort