Frank Darabont erweckt THE WALKING DEAD zum Leben

03. Juni 2010

The Walking Dead

Zombies und kein Ende. Die Renaissance der Untoten dauert an, und es sieht nicht so aus, als würde sich das in naher Zukunft ändern. In gewissem Sinne schaffen die stets hungrigen Wiedergänger allerdings ein willkommenes Gegengewicht zu den vom Romantik-Virus infizierten Vampiren aus dem „Twilight“-Umfeld und sind deshalb für das Horrorkino von unschätzbarem Wert. Denn solange, wie die Blutsauger als schmachtende Teenager weiterhin alle Zähne des Schreckens gezogen bekommen, hilft offenbar nur tumbes Fleischfressertum ohne Hirn, Moral und Kultur, um die Fahne des Grauens aufrecht zu halten. In Kürze machen sich die Untoten deshalb wohl nun auch über den TV-Bildschirm her.

Mit „The Walking Dead“ könnte das Subgenre des Zombie-Films um eine interessante Variante bereichert werden, die so bisher noch nicht versucht worden ist. Grundlage für die von Frank Darabont (zuletzt „The Mist“) initiierte Serie ist eine laufende Comicbuch-Reihe von Autor Robert Kirkman, die seit 2003 mit ziemlichem Erfolg Monat für Monat auf eine breite Stammleserschaft trifft. Wie so oft ist die Welt dort nahezu menschenleer und wird stattdessen von (na was wohl?) Zombies bevölkert.

The Walking Dead

Ein entscheidender Unterschied zum gängigen Untoten-Schema ist jedoch die serientypische Anlage, die auf ein größeres Ensemble an Figuren setzt, welche im Laufe der Geschichte entscheidende Wandlungen durchmachen und zunehmend komplexer werden. Im Grunde lag es also in der Natur der Sache, eine Adaption nicht etwa für die Kinoleinwand, sondern vielmehr für das langlebigkeitsfreundliche Medium Fernsehen ins Auge zu fassen.

Wenn im Oktober der Pilotfilm über die amerikanischen Bildschirme flimmert, wird sich zeigen, ob Darabont nach drei Verfilmungen von Stephen-King-Stoffen erneut die nötige Balance gefunden hat, eine Vorlage mit dem notwendigen Gespür für ihre Stärken so umzusetzen, dass die Erwartungen von Fans wie Uneingeweihten gleichermaßen erfüllt werden.

Aktuelles zur TV-Fassung gibt es regelmäßig auf dem offiziellen „Walking Dead“-Blog des produzierenden US-Senders AMC.

The Walking Dead

[Abbildungen © American Movie Classics LLC. All rights reserved. amctv.com]

follow @screenread on twitter

The Walking Dead

Hinterlasse eine Antwort